SUCHE


Diamant Metallplastic

Bild: Diamant - Sandra Pinter und Carsten Kunde

Neue Gesellschafter

Seit Jahresbeginn 2020 sind die langjährigen Geschäftsführer Sandra Pinter und Carsten Kunde nunmehr alleinige Inhaber der Gesellschaftsanteile des Polymer- und Beschichtungsspezialisten Diamant Metallplastic GmbH.

Durch die Übernahme der Anteile wird die über hundertjährige Geschichte als Familienunternehmen in der nun fünften Generation fortgesetzt.

Die langjährigen Inhaber Achim (76) und Dieter Schulz (80) übergaben ihre Anteile an die aktuellen Gesellschafter Sandra Pinter (45), geborene Schulz, und Dipl.-Ing. Carsten Kunde (46).
Beide sind dem Unternehmen unter anderem als Geschäftsführer bereits seit mehr als 15 Jahren verbunden und haben in dieser Zeit die Entwicklung des Unternehmens wesentlich verantwortet.

Hierzu zählt auch, dass die studierte Juristin und der Maschinenbauingenieur für die verstärkte Ausrichtung des Unternehmens als ganzheitlicher Anbieter stehen.

Umgesetzt wurde die Zielrichtung durch eine Ausweitung der Produktion, wie auch durch umfangreiche Verstärkungen der Service-, Montage- und Beratungsleistungen; flankiert über ein globales Vertriebsnetz mit über 40 Auslandsvertretungen.

Begleitet wird dies durch eine erweiterte Entwicklungsabteilung und die Einrichtung eines neuen Labors.

Die Kapitalgesellschaft mit Sitz in Mönchengladbach entwickelt, formuliert und produziert Metall-Polymere und Beschichtungen für die Metall verarbeitende Industrie, die Gießereiindustrie, den Stahl- und Brückenbau sowie den Maschinenbau.

Das Unternehmen geht zurück auf die 1886 von Robert Schulz in Mönchengladbach geführte Drogerie und die dortige erste Formulierung von Reparaturkitten.
In den folgenden Generationen konnte es sich zum weltweiten Spezialisten für aufgeführte Anwendungen entwickeln.

Februar 2020