SUCHE


Kiesel

Bild: Kiesel - Takaharu Ikeda

Führungswechsel bei Hitachi

Seit dem 01. April ist Herr Takaharu Ikeda neuer Präsident und Vorstandsvorsitzender bei Hitachi Construction Machinery (Europe) NV (HCME).
Er war zuvor Vice President und Executive Officer sowie Präsident der Life Cycle Support (LS) Group bei Hitachi Construction Machinery Co., Ltd. in Japan.
Er löste somit Herrn Makoto Yamazawa ab, der seine Tätigkeit bei HCME nach fünf Jahren in Amsterdam beendete.

Nach seinem Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Keio Universität in Tokio im Jahr 1982 startete Ikeda seine Karriere bei Hitachi Construction Machinery in der Vertriebssteuerung.

Nach zehn Jahren wurde er zu Deere & Company versetzt, bevor er 1994 zum Baumaschinenbereich des Herstellers nach Japan zurückkehrte und eine vierjährige Tätigkeit in der Abteilung für Verkaufsförderung aufnahm.

Hier hatte er zahlreiche leitende Funktionen inne, zuletzt als Vizepräsident und später Präsident der Marketingabteilung, Vorstandsmitglied und Geschäftsführer wie auch von Hitachi Construction Machinery (Shanghai) Co., Ltd.

“Hitachi Construction Machinery hat mir die Möglichkeit gegeben, in den Bereichen Vertrieb, Service, Vermietung, Computersysteme und Supply Chain Management zu arbeiten. Zusammen mit meinen wertvollen Erfahrungen aus der Arbeit in den USA und China freue ich mich darauf, in die Abläufe, Gepflogenheiten und die Kultur von HCME einzutauchen und mich den Herausforderungen zu stellen, die vor uns liegen“, so Ikeda.

April 2021